Allgemeines

Für alle Lieferungen gelten ausschließlich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Hipponet Verlages.

Bei den in unseren Internetseiten gemachten Angaben bleiben Änderungen, Schreibfehler und Irrtümer vorbehalten.

Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen
Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.
Verbraucher im Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Zustandekommen des Kaufvertrags

Der Kaufvertrag kommt mit Warenauslieferung zustande - nicht durch die automatisch verschickte Bestellbestätigung.

Bei der Bestellung über unseren Onlineshop umfasst der Bestellvorgang insgesamt 4 Schritte, nachdem Sie die gewünschten Waren ausgewählt und Ihrem Einkaufskorb hinzugefügt haben. Im danach folgenden Schritt geben Sie Ihre Kundendaten einschließlich Rechnungsanschrift und ggf. abweichender Lieferanschrift ein. Im nächsten Schritt wählen Sie, wie Sie bezahlen möchten. Im letzten Schritt haben Sie die Möglichkeit, sämtliche Angaben (z.B. Name, Anschrift, Zahlungsweise, bestellte Artikel) noch einmal zu überprüfen und ggf. zu korrigieren, bevor Sie Ihre Bestellung durch Klicken auf 'Bestellen' an uns absenden.

Speicherung des Vertragstextes

Den Vertragstext Ihrer Bestellung speichern wir. Sie können diesen vor der Versendung Ihrer Bestellung an uns ausdrucken, indem Sie im letzten Schritt der Bestellung auf „Drucken” klicken. Wir senden Ihnen außerdem eine Bestellbestätigung sowie eine Auftragsbestätigung mit allen Bestelldaten und unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen unser Eigentum.

Preise, Versandkosten, Versandzone, Rücksendekosten bei Widerruf

Alle Preisangaben verstehen sich inkl. MwSt. (derzeit 19%) zuzüglich Versandkosten. In unseren Rechnungen weisen wir die MwSt. stets gesondert aus. Wir liefern gegen Vorkasse oder per Nachnahme (zzgl. € 6,00 inkl. MwSt.). Bei Lieferung per Nachnahme erhebt DHL zusätzlich ein "Übermittlungsentgelt" von 2,00 EUR, welches zusammen mit dem Rechnungsbetrag bei Sendungsübergabe kassiert wird. Weitere Steuern oder Kosten fallen nicht an. 

Ist nichts anderes vereinbart, berechnen wir für Lieferungen innerhalb Deutschlands pro Auftrag Versandkosten in Höhe von pauschal

€ 3,50 inkl. MwSt. für Standardpakete unter 5 kg.

Für Pakete ab 5 kg oder Sondermaße, wie z.B. Kalenderverpackungen, berechnen wir Versandkosten in Höhe von pauschal € 5,90 inkl. MwSt. 

Für Lieferungen von Paketen bis 5 kg in folgende Länder des europäischen Auslands berechnen wir Versandkosten in Höhe von pauschal € 15,00 inkl. MwSt:

  • Belgien

  • Bulgarien

  • Dänemark (außer Färöer, Grönland)

  • Estland

  • Finnland (außer Älandinseln)

  • Frankreich (außer überseeische Gebiete und Departments)

  • Griechenland (außer Berg Athos)

  • Großbritannien (außer Kanalinseln)

  • Irland

  • Italien (außer Livigno und Campione d'Italia)

  • Kroatien

  • Lettland

  • Litauen

  • Luxemburg   

  • Malta

  • Monaco

  • Niederlande (außer außereuropäische Gebiete)

  • Österreich

  • Polen

  • Portugal

  • Rumänien

  • Schweden

  • Slowakei

  • Slowenien

  • Spanien (außer Kanarische Inseln, Ceuta und Melilla)

  • Tschechische Republik

  • Ungarn

  • Zypern (außer Nordteil)

Lieferungen an Empfänger in anderen europäischen Ländern nehmen wir nur nach vorheriger Anfrage vor. Hier berechnen wir Versandspesen nach Aufwand, die jeweils in der Auftragsbestätigung benannt wird.

Bei Widerruf trägt der Kunde die Rücksendekosten, unabhängig vom Warenwert (Siehe auch Wiederrufbelehrung).

Lieferzeit

Die aktuelle Lieferzeit für den gewählten Artikel ersehen Sie zum einen in der Artikelbeschreibung und nochmals im letzten Schritt des Bestellvorgangs, in dem Sie die Möglichkeit haben sämtliche Angaben noch einmal zu überprüfen. Generell beträgt unsere Lieferzeit innerhalb Deutschlands ca. 1 Woche.

Die Lieferzeiten bei Vorkasse beginnen mit dem Zahlungseingang. 

Zahlungsbedingungen

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse durch Vorab-Überweisung, PayPal- oder Kreditkartenzahlung, Lastschrifteinzug oder per Nachnahme. Bestandskunden erhalten die Möglichkeit der Bestellung gegen Rechnung. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen. Bei Wahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen die Bankverbindung in der Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen.

Widerrufbelehrung

Sie haben das Recht, innerhalb von 21 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerruffrist beträgt 21 Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren bzw.

die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie eine Ware oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Ware bzw. Waren einheitlich geliefert wird bzw. werden.

die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Waren getrennt geliefert wurden.

Um Ihr Widerrufrecht auszuüben, müssen Sie uns

Hipponet Verlag, Inh.: Kerstin Kempf, Finckensteinallee 68, 12205 Berlin, E-Mail: hipponetverlag@outlook.de
mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das der Warensendung beigefügte Muster-Widerrufformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerruffrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufrechts vor Ablauf der Widerruffrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. 

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an den Hipponet Verlag, Finckensteinallee 68, 12205 Berlin zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Bitte  vermeiden  Sie  Beschädigungen  und  Verunreinigungen.  Senden  Sie  die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen  an  uns  zurück.  Verwenden  Sie  ggf.  eine  schützende  Umverpackung.  Wenn  Sie  die  Originalverpackung  nicht  mehr  besitzen, sorgen  Sie bitte  mit  einer  geeigneten  Verpackung  für  einen  ausreichenden Schutz vor Transportschäden, um Schadensersatzansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden.

Das Widerrufrecht besteht nicht bei Verträgen

zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind. 

Das Widerrufrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen:

  •  zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind,           wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

  •  zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden. 

  • zur Lieferung von Büchern, Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Gewährleistung

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Soweit gebrauchte Waren Gegenstand des Kaufvertrags sind und der Käufer nicht Verbraucher ist, wird die Gewährleistung ausgeschlossen. Ist der Kunde Verbraucher, beträgt die Gewährleistungsfrist beim Kauf gebrauchter Sachen ein Jahr.

Umtausch

Wenn dem Kunden ein Artikel nicht passt, kann er diesen innerhalb von einem Monat nach Erhalt der Ware zum Umtausch retournieren, sofern der Artikel nicht benutzt wurde.

Datenschutz

Datenschutz und Datensicherheit für unsere Kunden und Shop Nutzer haben für uns eine sehr hohe Priorität. Dabei ist uns die besondere Beachtung der Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ein wichtiges Anliegen. Diese Erklärung zum Datenschutz erläutert, welche Informationen wir während Ihres Besuchs auf den Seiten unseres Internet Shops erfassen und wie diese Informationen genutzt werden.

Beim Besuch unseres Internetangebots werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten Seiten protokolliert. Rückschlüsse auf personenbezogene Daten sind uns damit jedoch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt.

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z. B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z. B. Ihr Name und Ihre Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir geben Ihre Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, die Identität einer Person eindeutig festzustellen. Darunter fallen Informationen wie z.B. Name, Adresse und Telefonnummer. Wir verwenden die von Ihnen zum Zwecke der Bestellung angegebenen persönlichen Daten ausschließlich zum Zweck der Bestellabwicklung.

Der Kunde stimmt mit Annahme unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen in die Weitergabe dieser Daten,  zum Zweck der Bestellabwicklung der mit uns zusammenarbeitenden Unternehmen, zu. Insbesondere erhält das Versandunternehmen Kenntnis von Ihren Daten, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zudem werden zur Zahlungsabwicklung erhobene Daten an für den jeweiligen Vorgang relevante Partner weitergeleitet. Darüber hinaus geben wir personenbezogene Daten nicht an Dritte weiter.

Wir sind zur Einhaltung sämtlicher gesetzlicher Datenschutzbestimmungen, insbesondere zur Wahrung des Datengeheimnisses nach § 5 BGSG und zur Vornahme geeigneter technischer und organisatorischer Maßnahmen zu Sicherung des Datenschutzes, verpflichtet.

Ggf. werden Cookies (kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen) zur Unterstützung des Ablaufs im Internet Shop eingesetzt. Diese helfen insbesondere benutzerindividuelle Einstellungen zu ermitteln und spezielle Benutzerfunktionen zu realisieren. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten mit Hilfe von Cookies.

Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit im Benutzerprofil ändern oder löschen. Ihren Benutzerzugang können Sie jedoch nicht selbst löschen. Sollten Sie dies wünschen oder wünschen, dass Daten korrigiert oder gelöscht werden, anderweitige Fragen sowie Anregungen zum Datenschutz haben, übermitteln Sie uns dies bitte per E-Mail an hipponetverlag@outlook.de oder in sonstiger schriftlicher Art an Hipponet Verlag, Finckensteinallee 68, 12205 Berlin. 

Dauer der Speicherung

Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.

Ihre Rechte

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:
Hipponet Verlag, Inh.: Kerstin Kempf, Finckensteinallee 68, 12205 Berlin, E-Mail: hipponetverlag@outlook.de

Haftungsausschluss für fremde Links  

Wir verweisen auf unseren Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: Hipponet Verlag erklärt ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten verlinkter Seiten Dritter auf www.hipponet.de und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und Inhalte der Seiten, zu denen Links führen. Irrtümer sind vorbehalten.

Bildrechte

Alle Bildrechte liegen beim Hipponet Verlag und bei den benannten Fotografen und Künstlern. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet. Bei nicht gestatteter Nutzung der Bilder werden rechtliche Schritte eingeleitet.

Anwendbares Recht

Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Gegenüber einem Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt werden.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)